FamilienzentrumMuch_Logo_RGB.svg

Katholisches Familienzentrum Much - Gottesdienste, Kitas, Veranstaltungen

Das Friedenslicht von Bethlehem ist da!

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Heute, am Abend des 3. Advent, ist das Friedenslicht von Bethlehem in Marienfeld angekommen. Entzündet wurde es in der Geburtskirche, genau an dem Ort, wo der Tradition nach die Krippe Jesu stand. Kommen Sie in die Kirche und nehmen Sie das Licht mit nach Hause!
In Laufe der nächsten Woche wird das Friedenslicht auch in die anderen Mucher Kirchen kommen.

Das Haus über dem Altar rahmt das Friedenslicht ein. Die Laternen haben die Vorschulkinder unserer KiTa Regenbogen in Marienfeld gebastelt. Über dem Altar stehend ist das Haus ein Hinweis auf die Geburtsstadt Jesu. Betlehem ist hebräisch und bedeutet: Haus des Brotes.

In Bethlehem wurde Gott Mensch und für uns Menschen ganz nahbar. So wird er auch auf dem Altar in der Gestalt des Brotes mit seiner ganzen Liebe und Aufmerksamkeit für uns Menschen präsent. Gott, Jesus Christus, ist wahrhaftig unter uns. Und darauf weißt das Haus hin: Gott will unter den Menschen wohnen.

Weitere Beiträge

Kinderkirche am 3. Advent

Am dritten Advent feiern wir Kinderkirche in Much – ein letztes Mal für dieses Jahr! Seid dabei! 11. Dezember | 11 Uhr | St. Martinus